Changelog

  • Version 1.0.8.6:
    • Manueller-Modus:
      • Hotkeys werden nun nicht mehr aktiviert, wenn man sich in einer Textbox befindet
  • Version 1.0.8.5:
    • Manueller-Modus:
      • "Y" ist jetzt -50 Frames
      • "X" ist jetzt +50 Frames
      • Pfeil hoch ist jetzt +50 Frames
      • Pfeil runter ist jetzt -50 Frames
      • "Zu folgendem Frame springen" funktioniert nun mit "Enter"
  • Version 1.0.8.3:
    • Manueller-Modus:
      • "Y" funktioniert wieder richtig
      • Die Buttons haben die neuen Hotkeys nun als Tooltip bekommen
      • Alt + Pfeil hinzugekommen
      • Shift für den schnellen Vorlauf funktioniert nun immer
  • Version 1.0.8.2:
    • Manueller-Modus:
      • Fehler in der Kurzanleitung behoben
  • Version 1.0.8.1:
    • Manueller-Modus:
      • Hochladeoptionen können nun aufgerufen werden, ohne dass die Cutlist vollständig sein muss.
        Hochladen ist dann aber deaktiviert.
      • Überprüfung der Hotkeys verbessert, funktionierten unter bestimmten Bedingungen nicht.
      • Leertaste startet und pausiert jetzt ebenfalls.
      • Pfeil nach links funktioniert nun wie "a"
        Pfeil nach rechts funktioniert nun wie "s"
      • Strg + Pfeil nach links funktioniert nun wie "q"
        Strg + Pfeil nach rechts funktioniert nun wie "w"
      • "Schneiden und Prüfen" hat nun "U" als Hotkey
    • Online-Cutlist manuell wählen:
      • Checkbox wieder hinzugefügt
  • Version 1.0.7.2:
    • DivX:
      • Hier gibt es Informationen zum aktuellen Problem mit DivX
  • Version 1.0.7.0:
    • DivX:
      • DivX-Erkennung angepasst
  • Version 1.0.6.8:
    • Cutlist-Server:
      • „Der Cutlist-Server ist nicht zu erreichen“-Fehler behoben
  • Version 1.0.6.7:
    • Manueller Modus:
      • Die „F“-Taste war doppelt belegt. „Frame als Ende definieren“ ist nun auf „E“
  • Version 1.0.6.6:
    • Online-Cutlist manuell wählen:
      • Es wurde die falsche ID benutzt, jetzt funktioniert es wieder richtig
  • Version 1.0.6.5:
    • HQ-Videos:
      • HQ-Einstellungen an die neuen von OTR angepasst
    • Online-Cutlist manuell wählen:
      • Es wird nun angezeigt ob es sich um eine HQ-Cutlist handelt
    • ColdCut schließen:
      • Falls noch Videos geschnitten werden, wenn ColdCut geschlossen wird, wird nachgefragt ob man es wirklich beenden möchte
    • Manueller Modus:
      • Es gibt nun 2 Tasten im manuellen Modus um weit im Video zu springen. Die Zeit ist frei wählbar
      • Schnitte können nun auch mit „Strg + #“ (1-9) ausgewählt werden
  • Version 1.0.6.2:
    • Assistent:
      • DivX-Erkennung angepasst um auch Versionen vor 7 zu erkennen
  • Version 1.0.6.1:
    • Defekte Videodatei:
      • Es wird jetzt nicht mehr auf einen veralteten Codec hingewiesen, sondern auf eine defekte Videodatei
    • Assistent:
      • Es gibt nun einen Assistenten der einem bei den Grundeinstellungen hilft
  • Version 1.0.5.8:
    • Anfang/Ende fehlt:
      • Fehler werden jetzt unten im Logfenster angezeigt
  • Version 1.0.5.7:
    • Opera:
      • In den letzten Tagen erreichte mich häufiger die Fehlermeldung: „Das System kann die angegebene Datei nicht finden“, nach ColdCut-Updates. Bei manchen Opera-Benutzern dürfte diese Meldung, genau jetzt, wieder aufgetreten sein. Dies liegt anscheinend daran, dass Opera einen Fehler hat/hatte und ist kein Fehler von ColdCut. In diesem Forum wird der Fehler angesprochen, und der zweite Beitrag verlinkt auf die Lösung des Problems.
  • Version 1.0.5.6:
    • Cutlist herunterladen:
      • Fehler behoben, bei dem nicht alle Cutlists gefunden wurden
  • Version 1.0.5.4:
    • Manueller Modus:
      • Der erste Schnitt wird nun wieder richtig ausgewählt beim Wechsel in den manuellen Modus
  • Version 1.0.5.3:
    • Videoerkennung:
      • Im manuellen Modus kann nun auch bei umbenannten HQ- und HD-Videos das Seitenverhältnis verändert werden
  • Version 1.0.5.2:
    • Changelog:
      • Der Changelog befindet sich nun auf der ColdCut Website und nicht mehr im Programm
    • Videoerkennung:
      • Um welches OTR-Format es sich handelt, wird nicht mehr am Dateinamen festgemacht, sondern am Codec
    • Chat:
      • Chat entfernt, da ich leider keine Zeit habe dort Support zu leisten
  • Version 1.0.5.1:
    • Cutlist herunterladen:
      • Fehler behoben bei Dateien größer als 2 GB, bei denen es keine Cutlist gibt
  • Version 1.0.5.0:
    • OTR-News:
      • Gibt keinen Fehler mehr, wenn man das automatische Abrufen deaktiviert hat
    • Manueller Modus:
      • "Frame als Ende definieren" aktualisiert nun die "Videodauer nach Schnitt"
    • Cutlist Hochladen:
      • Es muss jetzt immer eine Bewertung angegeben werden
    • Cutlist Herunterladen:
      • Es werden nun auch Cutlists des CA gefunden, falls die Dateigröße größer als 2 GB ist
      • Der CA erzeugt dann eine negative Dateigröße
    • Commandline:
      • ColdCut wird nun auch geschlossen, wenn noch keine Cutlist existiert
  • Version 1.0.4.6:
    • Videos markieren:
      • Per Drag'n'Drop hinzugefügte Videos, werden nicht mehr entfernt
    • Manueller Modus:
      • Namen des "Hochladen"-Buttons geändert
      • Das "Hochladen"-Fenster schließt sich nun nach einem erfolgreichen Upload
  • Version 1.0.4.3:
    • Manueller Modus:
      • Der oberste Schnitt kann nicht mehr hochverschoben werden
      • "Frame als Ende definieren" hat jetzt einen Hotkey
  • Version 1.0.4.2:
    • FFDShow:
      • Anzahl der Cores wieder auf 1 beschränkt um Nullframes zu vermeiden
  • Version 1.0.4.1:
    • Manueller Modus:
      • Es wird wieder das Fenster gewechselt, wenn man "Übernehmen" drückt
  • Version 1.0.4.0:
    • Manueller Modus:
      • Es tritt nun kein Fehler mehr auf, wenn man den letzten Schnitt bearbeitet
    • FFDShow:
      • Es wird nun die Anzahl der Cores ausgelesen und entsprechend an FFDShow übergeben
  • Version 1.0.3.6:
    • Manueller Modus:
      • Es tritt nun kein Fehler mehr auf, wenn man einen Schnitt hinzufügt ohne einen ausgewählt zu haben
  • Version 1.0.3.5:
    • FFDShow:
      • Es werden nun keine B-Frames mehr verwendet. Dies sollte Probleme mit Hardwareplayern beheben
    • Manueller Modus:
      • Es ist nun möglich mit einem Rechtsklick auf einen Schnitt einen weiteren einzufügen
      • Beim Hochladen der Cutlist wird nun wieder der "Vorgeschlagene Name" der Cutlist verwendet
  • Version 1.0.3.2:
    • FFDShow:
      • Es kommt kein Fehler mehr, wenn FFDShow nicht installiert ist
  • Version 1.0.3.1:
    • Videos markieren:
      • Der Button "Videos markieren" funktioniert wieder
  • Version 1.0.3.0:
    • Umbenannte Videos:
      • Umbenannte Videos benutzen nun wieder Smart-Rendering und den FFDShow-Codec
    • FFDShow-Version:
      • Es wird nun die FFDShow-Version überprüft und bei falscher Version ein Hinweis eingeblendet
    • Proxy:
      • Proxy-Unterstützung wieder entfernt
    • Manueller Modus:
      • Button "Video behalten" hinzugefügt bei "Schneiden und Prüfen"
    • Commandline:
      • ColdCut wird nun auch geschlossen, wenn noch keine Cutlist existiert
  • Version 1.0.2.7:
    • HD-Videos:
      • HD-Videos benutzen nun die Smart-Rendering-Einstellungen der HQ-Videos
  • Version 1.0.2.6:
    • Manueller Modus:
      • Wenn man während des Abspielens nun den Reiter wechselt, gibt es keinen Fehler mehr
    • Netzwerklaufwerke:
      • Das Schneiden auf Netzwerklaufwerke funktioniert jetzt
  • Version 1.0.2.5:
    • Namensmaske:
      • Nicht OTR-Konforme Namen werden nicht mehr abgewiesen
      • Die Namensmaske wird für solche Dateien ausgestellt, der Name wird nicht verändert
      • Checkbox eingefügt um automatisch den vorgeschlagenen Namen der Cutlist auszuwählen bei der Cutlist-Auswahl
  • Version 1.0.2.4:
    • HD-Videos:
      • Unterstützung für die HD-Videos im .avi-Format eingebaut
  • Version 1.0.2.3:
    • Optionen->Codecs->FFDS-Einstellungen:
      • In den Optionen sollte FFDShow nun auch unter 64Bit-Systemen erkannt werden
  • Version 1.0.2.2:
    • US-Videos:
      • Es sollten nun nicht mehr u.U. 25 FPS erkannt werden
  • Version 1.0.2.1:
    • ColdCut-Chat:
      • "Chat im Standard-Browser öffnen" schließt nun vorher den ColdCut-Chat
    • Manueller Modus:
      • Fehler beim Schneiden entfernt
  • Version 1.0.2.0:
    • ColdCut-Chat:
      • Chat eingefügt
    • Commandline:
      • ColdCut wird nun auch geschlossen, wenn noch keine Cutlist existiert
    • Manueller Modus:
      • Videoleiste zeigt nun auch während des Abspielens die aktuelle Position an
  • Version 1.0.1.7:
    • Manueller Modus:
      • Hotkeys funktionieren wieder richtig
  • Version 1.0.1.6:
    • Manueller Modus:
      • Videos werden nun wieder richtig gelöscht und nicht erst beim Beenden
      • Die Zeitleiste verliert den Fokus nicht mehr, wenn man "R" drückt
    • US-Videos:
      • Fehler behoben, dass US-Aufnahmen nur geschnitten werden konnten, wenn man eine Cutlist heruntergeladen hat
  • Version 1.0.1.5:
    • US-Videos:
      • ColdCut kann nun auch US-Aufnahmen schneiden
    • Cutlist:
      • Es werden nun auch die Frameangaben in die Cutlist geschrieben
  • Version 1.0.1.3:
    • Commandline:
      • ColdCut wird nun auch geschlossen, wenn noch keine Cutlist existiert
    • Hilfe:
      • Links zu VirtualDub und FFDShow unter "Hilfe" eingefügt
  • Version 1.0.1.2:
    • Button:
      • "Button 1" entfernt, hatte sich ausversehen eingeschlichen
  • Version 1.0.1.1:
    • Werbung:
      • Die Werbung wird nun nicht mehr gecacht
  • Version 1.0.1.0:
    • Werbung:
      • Die Werbung wird nun in ColdCut angezeigt
    • OTR-News:
      • Schließt sich nicht mehr, wenn man auf "Aktualisieren" klickt
    • Updater:
      • Fehler behoben, dass u.U. die ColdCut.exe gelöscht wurde?!
  • Version 1.0.0.9:
    • OTR-News:
      • Kann jetzt mit "ESC" geschlossen werden
  • Version 1.0.0.8:
    • Commandline:
      • ColdCut wird nun nach dem Schnitt beendet, wenn es mit Parametern aufgerufen wurde
  • Version 1.0.0.7:
    • Optionen:
      • Smart-Rendering bei HQ-Aufnahmen ist jetzt standardmäßig an
    • HQ-Aufnahmen:
      • Aufgrund des Smart-Renderings muss u.U. FFDShow aktualisiert werden:
      • http://coldcut.coldstorm.de/FFDShow
  • Version 1.0.0.6:
    • Manueller Modus:
      • Das "Cutlist bewerten"-Fenster wird nun wieder an der richtigen Stelle angezeigt
  • Version 1.0.0.5:
    • Manueller Modus:
      • Fortschrittsbalken hinzugefügt
      • Hochladen der Cutlist funktioniert wieder richtig
  • Version 1.0.0.4:
    • DPI:
      • ColdCut wird nun auch korrekt dargestellt, wenn nicht die Standard DPI eingestellt ist
  • Version 1.0.0.3:
    • Frames:
      • Die Frames werden jetzt anders berechnet
  • Version 1.0.0.2:
    • Cutlist hochladen:
      • "Erfolgreich hochgeladen" wird nun wieder korrekt angezeigt
  • Version 1.0.0.1:
    • Manueller Modus:
      • "Alle Schnitte prüfen" gefolgt von "Schneiden" geht wieder
    • Lizenz:
      • Die Lizenz wird nun wieder richtig geladen
    • Cutlist hochladen:
      • "Erfolgreich hochgeladen" überschreibt nun nicht mehr "Nur Speichern"
    • Netbook:
      • Netbook-Unterstützung erstmal wieder rausgenommen
  • Version 1.0.0.0:
    • Oberfläche:
      • "Markierte Dateien schneiden" und "Online-Cutlist manuell wählen" sind nun farblich hervorgehoben
      • Viele Icons hinzugefügt
      • Werbung hinzugefügt
      • Netbooks werden jetzt unterstützt
      • Oberfläche passt sich an, wenn genügend Platz rechts neben der Warteschlange ist
    • Commandline:
      • Übergebene Videos werden automatisch geschnitten
    • Buttons:
      • "Online-Filmdatenbank öffnen" und "Serienjunkies öffnen" prüfen nun ob ein Video ausgewählt ist
    • Server:
      • ColdCut wird nun auf einem anderen Server gehostet, dies sollte die Downtimes verringern
  • Version 0.6.8.2:
    • RSS-Reader:
      • "Auf das verworfene Objekt kann nicht zugegriffen werden" behoben
  • Version 0.6.8.1:
    • Spenden:
      • Spendenmöglichkeit unter Hilfe->Spenden hinzugefügt
      • ColdCut bleibt weiterhin kostenlos nutzbar
  • Version 0.6.8.0:
    • RSS-Reader:
      • Wenn das Forum nicht erreichbar ist, dann führt dies nicht mehr zum Fehler
    • Changelog:
      • Der Changelog baut sich nun schneller auf
    • Pfad-Optionen:
      • Der VirtualDub-Downloadlink verweist nun direkt auf die Version 1.7.8
      • Das Eintragen eines Video-Ordners ändert nun auch die anderen Verzeichnisse, wenn diese Leer sind
  • Version 0.6.7.2:
    • Cutlist-Download:
      • Code-Veränderungen für den Download der Cutlists
  • Version 0.6.7.1:
    • Cutlist-Server:
      • Unter bestimmten Umständen funktionierte es erst, wenn man den Server geändert hat
    • Warteschlange:
      • Die Warteschlange kann jetzt pausiert werden
  • Version 0.6.7.0:
    • 64 Bit:
      • ColdCut wird unter x64 nun als x86-Anwendung ausgeführt und nicht mehr als x64
      • Das bringt Performance-Vorteile bis FFDS x64 einen Encoder hat
  • Version 0.6.6.4:
    • Hilfe:
      • Link zur Shoutbox von cutlist.at eingefügt
  • Version 0.6.6.3:
    • Manueller Modus:
      • "Frame als Ende definieren" fügt jetzt keinen sinnlosen Schnitt mehr ein
  • Version 0.6.6.1:
    • Manueller Modus:
      • Die Schrift zum Seitenverhältnis wird nun korrekt dargestellt
  • Version 0.6.6.0:
    • Manueller Modus:
      • Bei DivX-Videos steht jetzt, dass das Seitenverhältnis nur bei HQ-Videos angepasst werden kann
      • "Frame als Ende definieren" eingefügt
      • Die Markierung wird nun bis zum Übernehmen in Rosa angezeigt
  • Version 0.6.5.1:
    • Manueller Modus:
      • Mehrfaches Hochladen einer Cutlist funktionierte unter bestimmten Umständen nicht
  • Version 0.6.5.0:
    • Online-Cutlist manuell wählen:
      • Die erste Cutlist wird nun automatisch ausgewählt
      • Ein Klick reicht nun um eine Cutlist auszuwählen
    • Manueller Modus:
      • Besseres Abfangen beim Laden des Videos, ob der Codec nicht installiert oder das Video defekt ist
    • Minimize to Tray:
      • Wiederherstellen aus dem Tray im automatischen Modus führt nicht mehr zum Fehler
    • Update:
      • Update wird nur ausgeführt, falls kein Schnittvorgang stattfindet
  • Version 0.6.4.6:
    • Manueller Modus:
      • Wiederherstellen aus dem Tray führt nicht mehr zu einem Fehler
  • Version 0.6.4.5:
    • Manueller Modus:
      • Der vorgeschlagene Name in "Hochladen / Speichern" wird nun auch lokal benutzt
    • Fenstergröße:
      • Erneute Anpassung für Netbooks
  • Version 0.6.4.1:
    • Optionen->Codecs->FFDS-Einstellungen:
      • Der Button wird nun ausgegraut, falls FFDShow nicht installiert ist
  • Version 0.6.4.0:
    • Videos einfügen:
      • Ab sofort können Videos auch per Drag'n'Drop eingefügt werden
      • Man muss nicht für verschiedene Ordner dauernd die Optionen ändern
  • Version 0.6.3.0:
    • Tray:
      • "Minimize to Tray" im "Menü" verfügbar
  • Version 0.6.2.6:
    • Autoname:
      • Der Autoname wurde zwei mal in das Fenster geschrieben
  • Version 0.6.2.5:
    • Manueller Modus (Schneiden und Prüfen):
      • Neue Funktion die im wirklichen Zielvideo prüft
      • Beim Schließen bevor der Schnitt beendet ist, wird das Video gelöscht
  • Version 0.6.2.1:
    • Fehlerhafte Videos:
      • Bei fehlerhaften Videos wird nun eine Fehlermeldung im manuellen Modus angezeigt
  • Version 0.6.2.0:
    • Proxy:
      • Testweise Proxy-Einstellungen eingebaut
  • Version 0.6.1.5:
    • Fenstergröße:
      • Größe erneut geändert, der Videoname passt sich nun an
  • Version 0.6.1.1 + 0.6.1.2:
    • Fenstergröße:
      • Standardgröße geändert, sodass keine Scrollbalken mehr im manuellen Modus sind
  • Version 0.6.1.0:
    • VirtualDub:
      • VirtualDub-Fehlermeldungen werden wieder richtig ausgegeben
  • Version 0.6.0.7:
    • Fenstergröße:
      • ColdCut funktioniert nun auch unter kleineren Auflösungen
  • Version 0.6.0.5:
    • Update:
      • Updates funktionieren nun auch, wenn man die "ColdCut.exe" umbenannt hat
  • Version 0.6.0.0:
    • Illegales Zeichen im Pfad:
      • Fehler behoben
    • Erster Start:
      • Beim ersten Start werden jetzt nicht mehr der NewsReader und der Changelog geöffnet
    • Optionen:
      • Es ist nicht mehr standardmäßig Benutzerdefiniert beim Server angehakt
      • Nach dem Auswählen des Video-Ordners werden nun die anderen entsprechend gesetzt
    • Lizenz:
      • Die Lizenz wird nun wieder richtig angezeigt
  • Version 0.5.7.2:
    • Aspect-Ratio:
      • Das Seitenverhältnis wird nun nicht mehr in DivX-Cutlists geschrieben
  • Version 0.5.7.1:
    • Schnittstelle nicht unterstützt:
      • Bei dieser Fehlermeldung bitte den alten FFDS deinstallieren und eine neue Version installieren
      • http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=173941&package_id=199416
  • Version 0.5.7.0:
    • FFDShow:
      • Artefaktbildung wurde reduziert
      • FixOTR funktioniert nun, wenn man in den Optionen den Kompatibilitätsmodus aktiviert
    • Bewerten im Manuellen Modus:
      • Das Bewertungsfenster wird nun bei einer erfolgreichen Bewertung automatisch geschlossen
  • Version 0.5.6.1:
    • Schnelltexte:
      • Die Schnelltexte können nun auch mit Leerzeichen beginnen und aufhören
  • Version 0.5.6.0:
    • Update:
      • Der Updater wurde überarbeitet
    • Benutzerrechte:
      • Die temporären Dateien werden nun in einen anderen Ordner geschrieben
      • Auf diesen Ordner hat jeder Zugriffsrechte, somit stürzt ColdCut nicht mehr ab
  • Version 0.5.5.5:
    • Optionen:
      • Codecs können nun frei gewählt werden
    • Manueller Modus:
      • Das Seitenverhältnis wird nun wieder eingeblendet, falls man vorher eine DivX-Datei geladen hatte
  • Version 0.5.5.0:
    • Fehler:
      • Sollten Fehler auftreten, so besteht nun die Möglichkeit diese direkt weiterzuleiten
    • Programmstart:
      • Falls nicht genügend Rechte vorhanden sind, führt dies nicht mehr zum Absturz
    • Manueller Modus:
      • Die Frames und die Zeit laufen nun mit, wenn ein Video abgespielt wird
      • Die Einstellmöglichkeiten für das Seitenverhältnis werden nun bei DivX-Dateien ausgeblendet
      • Das Seitenverhältnis wird nun beim Laden einer Cutlist richtig übernommen
      • Das Seitenverhältnis wird nun auch aus den Kommentaren der Cutlists ausgelesen
      • Es können nun Schnelltexte für den Kommentar beim Hochladen der Cutlist erstellt werden
  • Version 0.5.1.2:
    • Manueller Modus:
      • Das Seitenverhältnis kann nun mit RadioButtons ausgewählt werden
      • Der "FFDS-Einstellungen"-Button wurde entfernt
      • Wenn man im oberen Video-Fenster "Übernehmen" drückt, springt das untere nun zum richtigen Frame
  • Version 0.5.1.0:
    • Manueller Modus:
      • Es gibt nun eine Einstellmöglichkeit für das Darstellungsseitenverhältnis
      • Es gibt nun einen Balken der anzeigt wo man die Werbung gesetzt hat
  • Version 0.5.0.0:
    • Schnitt:
      • VirtualDub erkennt nun bei der Übergabe auch Ordner mit Umlauten
    • Videos:
      • Beim Laden der Videos wird nun auf Korrektheit des OTR-Namensmusters geprüft
    • Manueller Modus:
      • Die aktuelle Position im Video wird nun auch als Zeit ausgegeben
      • Es wird nun die Videodauer nach dem Schneiden angezeigt
      • Der "Schneiden"-Button wird nun grün, wenn man bereits geschnitten hat
  • Version 0.4.9.3:
    • Optionen:
      • Die persönliche Server-URL lässt sich nun wieder richtig eintragen
  • Version 0.4.9.2:
    • Update:
      • Bei kommenden Updates wird ab sofort der Download-Fortschritt angezeigt
  • Version 0.4.9.1:
    • OTR-News:
      • Beim Start wird ab sofort wieder auf neue News von OTR geprüft
  • Version 0.4.9.0:
    • Manueller Modus:
      • Der FFDS-Button funktioniert nun auch, wenn Windows nicht unter C liegt
  • Version 0.4.8.9:
    • Schnitt:
      • Fehler behoben der beim Schneiden zu einem Crash führen konnte
  • Version 0.4.8.8:
    • Optionen:
      • Die Upload-Adresse kann nun auch in den Optionen verändert werden
  • Version 0.4.8.7:
    • Optionen:
      • Der VirtualDub-Pfad kann nun wieder richtig eingetragen werden
  • Version 0.4.8.6:
    • Manueller Modus:
      • Tooltips für "<<", "<", ">", ">>" und "Schneller Vorlauf" hinzugefügt
  • Version 0.4.8.5:
    • Einstellungen:
      • Es gibt nun einen Dialog für Einstellungen
      • Es können nun alle Ordner frei gewählt werden
    • Schnitt:
      • Es werden nun automatisch alle Zeichen im Dateinamen entfernt, die nicht verwendet werden dürfen
    • Manueller Modus:
      • Es können nun auch lokale Cutlists ausgewählt werden
      • "Schneiden und prüfen" heißt jetzt "Alle Schnitte prüfen (Endresultat)"
    • Namensmaske:
      • Die Namensmaske funktioniert nun auch, falls ein "-" im Namen des Videos vorkommt
  • Version 0.4.8.1:
    • Cutlist herunterladen:
      • Es wird nun auch die Anzahl der bisherigen Downloads angezeigt
  • Version 0.4.8.0:
    • Manueller Modus (Schneiden und prüfen):
      • Das Schneiden sollte nun nur noch einen Bruchteil der ehemaligen Zeit beanspruchen
      • Replay-Button hinzugefügt
      • Das verwendete Video wird nur noch temporär erstellt und nach dem Test wieder gelöscht
  • Version 0.4.7.3:
    • Manueller Modus (Bewertung):
      • Bewertung geändert
  • Version 0.4.7.2:
    • Manueller Modus (Cutlist hochladen):
      • Akzeptieren der Lizenzbedingungen wird nun gespeichert
  • Version 0.4.7.1:
    • Manueller Modus:
      • Grünen Balken für das aktive Video hinzugefügt
      • Beim Klick auf den grauen Balken, wird dieses Video aktiviert
  • Version 0.4.7.0:
    • Manueller Modus:
      • Button für die FFDS-Settings eingebaut
    • Schneiden:
      • Die Dateien werden jetzt auch richtig verschoben, wenn man einen eigenen Namen gewählt hat
    • AutoName:
      • Bei AutoName wird dieser jetzt automatisch ausgewählt
  • Version 0.4.6.6:
    • Manueller Modus:
      • Falls keine Schnitte vorhanden sind, wird jetzt kein Fehler mehr ausgelöst, wenn man auf "Oben" drückt
  • Version 0.4.6.5:
    • Online-Cutlist manuell wählen (AutoName):
      • Es kann jetzt auch der, in der Cutlist vorgeschlagene Name verwendet werden
      • Somit ist auch die AutoName-Funktion von cutlist.at nun möglich
  • Version 0.4.6.1:
    • Manueller Modus (Schneiden und prüfen):
      • Fehler beim Schließen behoben
  • Version 0.4.6.0:
    • Manueller Modus (Schneiden und prüfen):
      • Man kann nun auch nach dem Schneiden zu den Schnitten im Video springen, um sie zu prüfen
  • Version 0.4.5.4:
    • Online-Cutlist manuell wählen:
      • Der Download über die persönliche URL sollte jetzt wieder Bewertungen auf Cutlist.at ermöglichen
  • Version 0.4.5.3:
    • Online-Cutlist manuell wählen:
      • Unter Umständen wurde immer wieder versucht die gleiche Cutlist herunterzuladen
  • Version 0.4.5.2:
    • Manueller Modus:
      • Schnellen Vorlauf hinzugefügt
  • Version 0.4.5.1:
    • Manueller Modus:
      • Ein Aufruf direkt nach dem Starten konnte einen Fehler erzeugen
  • Version 0.4.5.0:
    • Manueller Modus:
      • Der manuelle Modus ist jetzt unabhängig von anderen Dateien und sollte nun bei jedem funktionieren
  • Version 0.4.0.1:
    • Cutlists herunterladen:
      • Kleiner Bug, der das Herunterladen von Cutlists vehinderte, ist nun behoben
  • Version 0.4.0.0:
    • Serienjunkies:
      • Es kann nun auch bei http://www.serienjunkies.de gesucht werden
    • Cutlist-Server:
      • Es kann nun bei allen Servern gleichzeitig gesucht werden
    • Warteschlange:
      • Leeren gibt keinen Fehler mehr, falls die Warteschlange leer ist
    • Pfade auswählen:
      • Beim Auswählen der Pfade wird nun der vorherige wieder angezeigt
    • Vollbild:
      • Unter "Menü" -> "Automatisch im Vollbild starten" kann nun eingestellt werden, ob dies der Fall sein soll
    • Videossortierung:
      • Unter Umständen wurden die Videos nicht richtig sortiert, jetzt werden sie immer alphabetisch sortiert
    • Codeoptimierung:
      • Fast der komplette Programmcode wurde in irgendeiner Weise umgeschrieben
    • Manueller Modus:
      • Im manuellen Modus können nun auch Cutlists erzeugt und hochgeladen werden
  • Version 0.3.5.6:
    • Auf neue News prüfen:
      • Das Abwählen ist nun wieder möglich
  • Version 0.3.5.5:
    • Schnitte Abspielen:
      • Bei "Spiele den Schnitt zum Test ab" wird jetzt die Hintergrundfarbe geändert,
      • je nachdem ob man gerade vor der Werbung, oder nach der Werbung ist
    • Schnitte verfeinern:
      • Timeline jetzt direkt mit dem Video verknüpft
    • Online-Cutlist manuell wählen:
      • Durch das Benutzen von "Abbrechen" wird jetzt richtiger Weise zum nächsten Video gesprungen
  • Version 0.3.5.1:
    • Video Liste:
      • Die Videos werden nun wieder nach dem Schnitt in die andere Gruppe geschrieben
  • Version 0.3.5.0:
    • Warteschlange:
      • Ab sofort werden die Videos in eine Warteschlange eingereiht zum Schneiden
      • Es wird der aktuelle Fortschritt und der insgesamte Fortschritt angezeigt
    • Online-Cutlist manuell wählen:
      • Online-Cutlist manuell wählen unterstützt ab sofort das Batch-Verfahren
  • Version 0.3.3.7 + 0.3.3.8:
    • Kleine Veränderungen:
      • Ein paar interne Veränderungen zur Vorbereitung für den Upload von Cutlists
  • Version 0.3.3.6:
    • Schnitte verfeinern:
      • Timeline hinzugefügt
  • Version 0.3.3.5:
    • Videos und Cutlists markieren:
      • Ab sofort werden Videos und Cutlists schon bei einem Klick markiert
      • Es muss nicht mehr doppelt geklickt werden und man muss auch nicht zwingend die CheckBox benutzen
  • Version 0.3.3.4:
    • Video bearbeiten:
      • Videos können nun schneller bearbeitet werden
  • Version 0.3.3.3:
    • Cutlist automatisch herunterladen:
      • Ausversehen wurde bisher immer die älteste Cutlist heruntergeladen
      • Ab sofort wird, wie eigentlich geplant, die aktuellste heruntergeladen
  • Version 0.3.3.1 + 0.3.3.2:
    • Übergabe an VirtualDub:
      • Übergabe an VirtualDub geändert, da es dort zu Problemen kommen konnte
  • Version 0.3.3.0:
    • Schnitte verfeinern:
      • 10 Frames nach links und rechts jetzt möglich
      • Zu bestimmtem Frame springen jetzt möglich
      • DirectX wird benutzt: Dateien über 1GB kein Problem mehr
      • Schnitt vorschau (Videoausschnitt ohne Werbung ansehen)
  • Version 0.3.1.5:
    • Config:
      • Fehler mit den Einstellungen bei einer neuen Installation behoben
  • Version 0.3.1.4:
    • Downloadcounter:
      • Privater Downloadcounter wurde angepasst
  • Version 0.3.1.2:
    • RssReader:
      • RssReader an .NET Framwork 2.0 angepasst
  • Version 0.3.1.1:
    • Neue Lizenz:
      • Die Webseite hat sich geändert (http://coldcut.coldstorm.de)
  • Version 0.3.1.0:
    • Cutlist-Server:
      • Ab sofort ist Cutlist.at standardmäßig eingetragen
  • Version 0.3.0.9:
    • Fehlermeldungen in den Cutlists:
      • Die Fehlermeldungen werden erkannt und direkt an den Benutzer weitergegeben
  • Version 0.3.0.8:
    • Umwandlung von Doubles:
      • Die Umwandlung von Doubles ist nun nicht mehr sprachabhängig
  • Version 0.3.0.7:
    • Schnitte verfeinern:
      • Ansicht geändert
  • Version 0.3.0.6:
    • Textboxen:
      • Der Inhalt wird nicht mehr ausgeblendet
  • Version 0.3.0.5:
    • Namensmaske:
      • Fehler in der Namensmaske behoben
  • Version 0.3.0.3:
    • Bugfix:
      • Erneutes Problem mit dem Verfeinern der Schnitte behoben
  • Version 0.3.0.2:
    • Bugfix:
      • Beim Verfeinern der Schnitte werden jetzt alle Schnitte richtig angezeigt
    • Namensmaske:
      • Bei der Namensmaske kann jetzt Format durch einen eigenen Wert ersetzt werden
      • Bei der Namensmaske kann jetzt Top Tipp durch einen eigenen Wert ersetzt werden
    • Ausgabeordner:
      • Der Ausgabeordner für Videos kann nun selbst festgelegt werden
  • Version 0.3.0.1:
    • Bugfix:
      • Normales Schneiden sollte wieder funktionieren ;)
  • Version 0.3.0.0:
    • Manuelle verbesserung von Cutlisten:
      • Es ist nun ein Modus hinzugekommen bei dem man manuell die Cuts verbessern kann
      • Wahrscheinlich werden in den nächsten Tagen einige Verbesserungen dazu kommen
  • Version 0.2.5.3:
    • Bugfix:
      • Bei manchen trat ein Fehler auf, falls keine Cutlist vorhanden war. Dies sollte jetzt nicht mehr passieren
      • Unter Umständen sind bei der Umstellung der Einstellungen diese verloren gegangen
      • Bitte einmal überprüfen ob noch alle Einstellungen richtig sind
  • Version 0.2.5.1:
    • NewsReader:
      • NewsReader überarbeitet
      • Es tauchen nicht mehr mehrere Fenster auf
  • Version 0.2.5.0:
    • NewsReader:
      • Ab sofort werden einem immer die neuesten News von OTR angezeigt, einfach auf "OTR-News abrufen" gehen
  • Version 0.2.4.0:
    • Config:
      • Die Einstellungen werden jetzt anders gespeichert. Dadurch kann ich flexibler programmieren
    • Grafische Oberfläche:
      • Die Elemente der GUI werden jetzt beim Schnitt deaktiviert
      • Während des Schnitts von mehreren Dateien kann jetzt abgebrochen werden
  • Version 0.2.3.4:
    • Bugfix:
      • Unter bestimmten Umständen wurde ein Fehler beim Löschen der "cutlist.cutlist"-Datei ausgelöst
  • Version 0.2.3.3:
    • Assembly:
      • Die Dateiversion wird jetzt auch in den Eigenschaften der ColdCut.exe angezeigt
  • Version 0.2.3.2:
    • Negative Werte:
      • Wenn die Reihenfolge der Schnitte in der Cutlist nicht stimmt, hat VirtualDub bisher immer gemeckert
      • Ab sofort wird alles neu sortiert und somit falschen Cuts vorgebeugt
  • Version 0.2.3.0:
    • Daily Limit:
      • Wenn das Daily Limit bei Cutlist.de erreicht wurde, dann erscheint nun eine Meldung
  • Version 0.2.2.9:
    • Code:
      • Codeüberarbeitungen
  • Version 0.2.2.7:
    • MP4:
      • Es werden nun auch mp4-Dateien unterstützt. Allerdings wahrscheinlich noch nicht ganz fehlerfrei...
  • Version 0.2.2.6:
    • Namensmaske:
      • In der Namensmaske kann man jetzt die Variable %OriginalName% verwenden
  • Version 0.2.2.4:
    • Schnittlog:
      • Im Schnittlog werden jetzt auch die Cutlistbeschreibungen für geschnittene Videos angezeigt
  • Version 0.2.2.2:
    • Cutlisten:
      • Cutlist.at hinzugefügt
      • Funktion hinzugefügt um manuell einen Server einzutragen
  • Version 0.2.2.1:
    • Markierte Dateien löschen:
      • Der Button "Zuletzt geschnittenes Video löschen" wurde ersetzt und funktioniert nun
      • Es können nun auch alle Backup-Videos markiert werden
  • Version 0.2.2.0:
    • Änderung beim Update:
      • Die Update-Routine wurde komplett überarbeitet und sollte jetzt immer funktionieren
  • Version 0.2.1.7:
    • Smart Rendering bei normalen Aufnahmen:
      • Es kann entschieden werden, ob bei normalen Aufnahmen Smart Rendering benutzt werden soll
      • Menüpunkt ist: "Menü -> Smart Rendering bei normalen Aufnahmen"
  • Version 0.2.1.6:
    • Update
      • Änderung der Update-Routine
  • Version 0.2.1.2:
    • Änderung der Nummerierung von doppelten Dateien
      • Vorher: Name (2).avi
      • Jetzt: Name[2].avi
      • Dadurch wird die Datei jetzt in jedem Programm richtig einsortiert
  • Version 0.2.0.9:
    • Kleiner Bugfix für "Smart Rendering bei HQ-Aufnahmen"
  • Version 0.2.0.8:
    • Smart Rendering bei HQ-Aufnahmen:
      • Es kann entschieden werden, ob bei HQ-Aufnahmen Smart Rendering benutzt werden soll
      • Menüpunkt ist: "Menü -> Smart Rendering bei HQ"
  • Version 0.2.0.7:
    • Smart Rendering:
      • Dadurch sind die Schnitte noch genauer
    • Changelog:
      • Changelog wurde eingeführt
      • Menüpunkt ist: "Hilfe -> Changelog"
  • Version 0.2.0.6:
    • Namensmaske:
      • Es kann selbst definiert werden, wie die Ausgabedatei aussehen soll
      • Menüpunkt ist: "Menü -> Namensmaske"